Sonntag, 8. März 2009

Etwas zum Schmunzeln 8

Sollte der Fall von den freien Wünschen tatsächlich mal eintreten, genau überlegen, was man sich wünscht und wie man es unmissverständlich formuliert.

Kommentare:

  1. Gnihihi... Herrlich!

    Erinnert mich an:
    Dschinn: "Was ist Euer Wunsch, Meister?"
    Reisender: "Ich hätte gern so ein großes Geschlechtsteil wie mein Pferd!"
    Dschinn: "So sei es!" BLUBBB!
    Jetzt wußte der Reisende, daß er eine Stute ritt.

    AntwortenLöschen
  2. DER passende Witz zum heutigen Weltfrauentag *grins*

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem Wunsch war's ja klar, dass das Sexsymbol keins mit nem Kreuz nach unten sein würde... *g*

    AntwortenLöschen
  4. *lol* Herrlich!

    Was für ein doofes Symbol übrigens. :o)

    AntwortenLöschen

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de