Sonntag, 3. Mai 2009

Nachtrag 1. Mai Munition

Guckt mal was das ist.
Da kommt Tochter 2 mit so einem Ding nach Hause und das Rätselraten ging los.
Auflösung: Tochter 2 hat beobachtet, wie an der 1. Mai Demo in Zürich einem Polizisten beim Laden der Gummischrot-Knarre so ein Teil runterfällt und er es im Getümmel nicht mehr greifen kann. Tochter 2 flugs dahin, und das Ding eingepackt.
So sieht die Gummischrotmunition, welche an den Demos verschossen wird also aus, bevor sie das Gewehr verlässt.
Schön gepudert, damit die Dinger sich auch wunderbar voneinander trennen, wenn sie losfliegen.



Kommentare:

  1. Was macht deine Tochter an der 1. Mai DEMO??!!

    AntwortenLöschen
  2. Was wohl? GAFFEN!!!!
    Das ist für sie wie ErlebnisKino ;-)
    Danach hat sie immer was zu erzählen.
    Übrigens, sie darf, wird dieses Jahr 19.

    AntwortenLöschen
  3. *aufdenBodenderRealitätfall

    ich hätte das eigentlich bereits bei den "graumelierten" Haaren beim Avatar denken müssen, aber die Tatsache, dass deine Tochter bereits 19(!!) ist lässt es nicht mehr verdrängen...du bist bereits ALT??!!

    ;-)))))

    AntwortenLöschen
  4. Willste Kloppe??
    Frechheit!!!

    Ich bin nicht ALT, ich werde nur besser, jawollja.

    Und gestern noch eine Schnapszahl gefeiert.

    Und Tochter 1 wird 24!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. oh Gott!!! 55!!!!!!

    ähm, trotzdem Happy Birthday, Alter!

    aber ok...Richard Gere wird auch jedes Jahr besser...

    :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab zwar ne ältere Tocher aber ich glaube ich bin jünger, aber ALT?? Hallo, das sind wir doch nicht *zu Gschichti zwinker* Typisch jungi Bibeli :-P

    AntwortenLöschen
  7. Wäre deine Tochter nicht da gewesen,
    wüsste ich nicht wie die Dinger aussehen...interessant!

    AntwortenLöschen
  8. Ach du grüne Neune! Ein Gummigeschoss!

    Eine clevere Tochter hast Du Geschichtenerzähler! Beweissammlung! Und sie geht (hoffentlich gut beschützt) zu Demos. Klasse! :o)

    Happy Burtseltag nachträglich Geschichtenerzähler! Alles Liebe & Gute wünsche! :o)

    AntwortenLöschen
  9. @ SabrinaS: Hey du freche Wanze... ich weiss wo dein Haus wohnt, jawollja..
    11 Jahre weniger hätten auch gereicht... ich glaub, mein Schwein pfeift!!!!!!!
    @ Alexandra: Die SabrinaS lügt, 11 Jahre weniger bitteschön, das reicht völlig!!
    @ Mr. Elch: Glauben sie ihrer Vor-Schreiberin kein Wort....die ist nämlich frech
    @ schuschan: Einzeln kannte ich sie, aber so ein ganzes Geschoss war mir bis dato auch unbekannt.
    @ (Datt)Lovepower(schn): Sie ist seeeehr clever! Vielen Dank für deine Wünsche;-)

    AntwortenLöschen
  10. @geschichtenerzähler: Was denn? Frech? Ich fand das Gummigeschoss interessant! Was da wieder gedacht wird... unglaublich.... Im übrigen hab ich nicht nachgedacht... meine Glückwünsche auch noch nachträglich! :-)

    AntwortenLöschen
  11. @ Gschichti: Das du noch nicht soooo alt bist dachte ich mir schon... aber dennoch bist älter als ich *fg*

    AntwortenLöschen
  12. Wahrscheinlich nur drei Tage, oder????

    undschnellwegrenn........

    AntwortenLöschen
  13. Dann bist du ja noch fast minderjährig, weiss deine Mama, dass du hier mit Fremden rumbloggst, häää????

    anonym

    AntwortenLöschen
  14. *gröhl*

    *flüster* Die muss das nicht wissen, ist mein leben ich weiss was ich tu. Und mir passiert nichts. Willst mir drohn *bös guck*

    AntwortenLöschen
  15. Ja, habe jetzt nämlich Gummischrot zuhause hähähä.......

    AntwortenLöschen
  16. Pfü... ich hab hier ne Kami-Katze :-P

    AntwortenLöschen
  17. ups.. - und ich dachte die verschiessen nur immer eine gummikapsel auf einmal...

    AntwortenLöschen
  18. haha.. habe auch eines zuhause als andenken an die Ausländerpolitik demo in Bern.. ^^
    nei war überhaupt nicht am krawall beteiligt wollte einen Bullen nur was fragen.. (interview) und als ich 2metter vor ihm stand schoss er mir dieses ding in den Kopf.. fazit: platzwunde und eine hirnerschütterung.. scheiss Bulle!!

    AntwortenLöschen
  19. Hihi, das Foto ist interessant, hab erst gedacht was ist das denn. Aber der Dialog bei den Kommentaren ist amüsant. Happy Birthday nachträglich und schmunzelnd wünsche ich.

    AntwortenLöschen
  20. Schade eigentlich; da läuft jetzt also irgend ein Krawallbruder rum, der leer ausgegangen ist, obwohl er so ein Ding an die Rübe mehr als verdient gehabt hätte.

    AntwortenLöschen

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de