Sonntag, 3. Mai 2009

Das war NICHT Wolverine von X-Men

Nee, dazu brauch ich keinen Mutanten. Sowas schaff ich ganz alleine.
Auf dem Fahrrad mit aller Kraft auf das Pedal treten und mit dem ganzen Körpergewicht über das scharfe Teil abrutschen.

Mann, was bin ich stolz auf mich........




So richtig schön weh tat es aber erst beim Duschen zuhause......

Kommentare:

  1. Sieht aus wie die Schienbeine bei meinem Kurzen..lach*

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das kenn ich. Bloß hat das bei mir immer schön gezwiebelt, wenn ich mir das Pedal in den Knochen gejagt habe.

    AntwortenLöschen
  3. Autsch... das wird sicher noch blau :-/
    Gute Besserung ;)

    AntwortenLöschen
  4. Aua... Aua! *mal kräftig aus der Ferne puste, damit es ankommt* Ob es Dir hilft, ist eine andere Frage. :o) Ebenfalls gute Besserung wünsche!

    AntwortenLöschen
  5. Sowas kann ich auch gut, sogar ohne Fahrrad!
    Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung!
    Schicke Schuhe, übrigens *frech grins*

    Grüße
    Kryps

    AntwortenLöschen
  7. Ach, das ist ja nicht mal eine Fleischwunde. ^^
    Reis Dich zusammen und jammere wie ein Mann. *gg

    AntwortenLöschen
  8. Eine Bekannte von mir vertreibt schicke Pedalen- Schienbein- SchonerInnen aus Plüsch, in rosa. Das wär doch was, werter Herr Geschichtenerzähler?

    Herzlichst und hier werden Sie geholfen

    Ihre DiVa

    AntwortenLöschen
  9. Sieht nicht so schlimm aus... Kannst ja noch stehen... ^^

    AntwortenLöschen
  10. Ein "jööö" wäre womöglich unangebracht, daher gute Besserung ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Ich danke allen für ihre ernstgemeinten Besserungswünsche ;-)

    AntwortenLöschen

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de